header_01c-klein
header_03c-klein

Sportküstenschifferschein – Theorie (früher BR)

Aufbauend auf den Sportbootführerschein See.

1 verlängertes Wochenende (Freitag bis Sonntag) 10.00 – 17.00 Uhr in Lüneburg und Hamburg.
Im Kurs wird der gesamte Stoff aufbauend auf den SBF-See vermittelt, danach muss zu Hause noch Navigation auf Geschwindigkeit trainiert werden!
Die Prüfung findet ca. 1 Woche nach dem Kurs statt.

Kosten:
Euro 350.-

Intensivkurs SKS-Theorie

Beginn Ende Tage
Preis
 
6 Tage in Lüneburg

Details
Sonntag bis Freitag 10 bis 17 Uhr, die Prüfung nach Absprache.

In dem Kurs wird der Stoff aufbauend auf den Sbf-See vermittelt, inklusive des Trainings der Navigation auf Geschwindigkeit.

6 Tage in Lüneburg
01.10.2017 06.10.2017 6 6 Tage in Lüneburg
480 €

Details
Sonntag bis Freitag 10 bis 17 Uhr, die Prüfung nach Absprache.

In dem Kurs wird der Stoff aufbauend auf den Sbf-See vermittelt, inklusive des Trainings der Navigation auf Geschwindigkeit.


(7 Plätze frei)

Details
Sonntag bis Freitag 10 bis 17 Uhr, die Prüfung nach Absprache.

In dem Kurs wird der Stoff aufbauend auf den Sbf-See vermittelt, inklusive des Trainings der Navigation auf Geschwindigkeit.


(7 Plätze frei)

Prüfungsunterlagen:
1 Passbild, Kopie Sportboot See, zur praktischen Prüfung 300 sm Praxisnachweis.

Prüfungsgebühr:
ca. Euro 70.- zu zahlen an den Prüfungsausschuss SKS

Die praktische Prüfung und der Erfahrungsnachweis kann im Rahmen unserer Ausbildungstörns im Sommer auf der Ostsee und ab Mallorca, im Winter auf den Kanaren abgelegt werden.