Den Segelschein Yacht vom VDS (Verband Deutscher Sportbootschulen)
Der Segelschein Yacht hat für „Freizeitsegler" einen großen Vorteil: In der Theorie gibt es einen modularen Aufbau, d.h. nur wer auch wirklich in Gezeitengewässern fahren möchte muss diesen Teil auch lernen (nach unserer Erfahrung aus den letzten 30 Jahren fahren höchtens 5% der SKS-Absolventen in Gezeitengewässern und der Aufwand in der Theorie ist groß).